Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren

Graue Weise Panther – Ein Online-Schreibworkshop bzw. Online-Schreibkurs im kreativen Schreiben für Seniorinnen und Senioren

Ein Plan, den ich nun schon seit längerer Zeit verwirklichen möchte, ist es, einen Online-Schreibworkshop und Schreibkurs für Seniorinnen und Senioren zu installieren. Kreatives Schreiben für Menschen 60+! Und wenn Du die 60 noch nicht erreicht hast, sie aber zielsicher anvisierst, bist Du natürlich gleichermaßen willkommen.

Und zwar nicht nur als Heilmittel gegen die Pandemie der Einsamkeit. Auch nicht mit reduziertem Anspruch. Sondern als Königsklasse, in der sich im Schreiben viel und vielerlei Lebensweisheit kreativ begegnen kann!

Nun ist es so weit: Der Online-Schreibworkshop bzw. Schreibkurs für Seniorinnen und Senioren soll starten! Und das gerne gleich mehrfach mit mehreren Gruppen an unterschiedlichen Tagen mit unterschiedlichen Interessen. Kreatives Schreiben für alle und jeden jederzeit! Mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern von überall!

Schreiben im Herbst

Die Jahreszeit dafür ist ideal:

Es kommt der Herbst und es kommt der Winter. Und wenn ich an das Schreiben im Herbst und im Winter denke, denke ich auch immer wieder an Rilkes schönes Gedicht „Herbsttag“:

Der Sommer war sehr groß …

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren lass die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Vielleicht bis ja auch Du, so wie ich, im Herbst des Lebens angelangt … und willst nun „lange Briefe schreiben“ – oder anstelle „in den Alleen hin und her unruhig wandern“ eine Geschichte Deines Lebens – oder die Geschichte Deines ganzen Lebens – oder einen Roman … !? – Fast alles ist in diesem Konzept des kreativen Schreibens möglich!

Nur nebenbei: Der Herbst war mir schon immer eine liebe Jahreszeit. Weil man da Blätter-Rascheln kann, weil da Kastanien fallen und alles so schön feucht-modrig riecht. Außerdem habe ich im Herbst auch Geburtstag; am 4. Oktober.

(Zu meiner Geburt wurde damals der erste Sputnik ins All geschossen; wie aufmerksam! Nach meiner Geburt lebte die westliche Welt fortan für ein paar Jahrzehnte im Sputnikschock. Aber das wäre wäre meinetwegen nun wirklich nicht nötig gewesen!)

Das Besondere dieses Graue-Weise-Panther-Online-Schreibworkshops für Seniorinnen und Senioren

Auch dieser kreative Online-Schreibkurs oder Schreibworkshop wird wieder durch ein freundschaftliches „Du“ getragen. Und ganz bestimmt wird dieser Online-Schreibworkshop kein auf „besondere Bedürfnisse“ reduzierter Schreibworkshop sein. Im Gegenteil! Ich will jede Menge Lebenserfahrung miterleben!

Mit der Namensanleihe „Graue Panther“ beziehe ich mich natürlich auf die zahlreichen Aktionen lebensaktiver Seniorinnen und Senioren. (Ich hätte es auch Weis(s)e Panther oder Lebensweise Panther nennen können.)

Und dabei muss ich – schon wieder! – an Rainer Maria Rilke, an dessen ausdrucks- und eindrucksstarkes Gedicht vom Panther denken:

DER PANTHER

IM JARDIN DES PLANTES, PARIS

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, daß er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf –. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille –
und hört im Herzen auf zu sein.

Mir geht es manchmal ein wenig so wie diesem Panther. – Dir auch?

Ich bin der Meinung, wir sollten dem Panther ganz genau zuhören, was er uns zu erzählen hat. Und ihm vielleicht auch die Tür seines Käfigs öffnen. (Er wird uns keinen Schaden zufügen wollen!) Dieser Online-Schreibkurs und unser Konzept des kreativen Schreibens ist ideal dafür.

Das kann uns alle nur reich und reicher machen!

Apropos Reichtum …

Der Reichtum des gereiften Lebens liegt ja gerade darin, eine reife Fülle an Lebenserinnerungen zu besitzen, in denen wir uns dann ergehen können. Und was könnte es Schöneres und Reicheres für uns geben, als uns im Schreiben, in dem alle Erinnerungen wieder lebendig und bildhaft präsent werden, in diesen Erinnerungen zu ergehen.

Zudem wird unser Reichtum durch das Schreiben noch gemehrt: Weil, sobald wir mit dem Schreiben begonnen haben, zu den ersten Erinnerungen 500 bis 1000 neue, zugehörige Erinnerungen gleich dazugesellen. Und so können wir uns den ganzen Reichtum unseres Lebens erschließen und verfügbar machen.

Zudem können wir, wie eine Schreib-Seniorenfreundin dies nannte, bei Schreiben ganz wunderbar „uns selbst auf die Schliche kommen“.

Ja, Schreiben ist Selbsterkenntnis vom Feinsten. Oder, wie Max Frisch es benannte: „Schreiben heißt, sich selber lesen“.

Wohlan denn …

Lasst uns also beginnen! Das Konzept dieses Online-Schreibkurses bzw. Online-Schreibworkshops garantiert fast schon den Erfolg.

Was Du zur Teilnahme am Graue-Panther-Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren brauchst:

  • Einen Computer mit Kamera und Mikrofon, z.B. einen handelsüblichen Laptop oder ein Tablet. Die haben das alles schon eingebaut.

  • Einen zeitgemäßen Internet-Zugang.

  • Ein eigenes E-Mail-Konto auf das Du jederzeit zugreifen kannst

  • Grundlegende Kenntnisse der Bedienung eines Computers oder Tablets. (Die Erweiterung für Online-Treffen können wir dann leicht gemeinsam machen: Wir telefonieren und ich führe Dich durch die Installation und zu den ersten eigenen Schritten.

  • Die Bereitschaft, Dich einigen Regeln zum erfolgreichen Verfassen einer gelungenen Geschichte zu unterziehen.

  • Du möchtest Teil einer Online-Schreibgruppe für Seniorinnen und Senioren werden.

  • Zeit für unsere Online-Treffen und Zeit zum Schreiben.

  • Den Teilnahme-Beitrag.

Wie Deine Teilnahme wahr wird

  • Du meldest Dich einfach per E-Mail oder per Telefon bei mir und sagst: „Ja, ich will“. Alle Kontaktinfos hier!

  • Und über alles Weitere, über laufende und anstehende Workshops und alles, was Dich sonst noch so in diesem Zusammenhang interessieren könnte, informiere ich Dich dann persönlich.

  • Wir werden dann auch ein gemeinsames Video-Telefonat per Zoom abhalten um uns kennen zu lernen und die Technik zu erkunden. Und falls Du es nicht ohnehin auf dem Rechner hast, werden wir zusammen die (kostenfreie) erforderliche Basis-Software installieren.

  • Nebenbei: Dieses Kennen-Lernen ist mir sehr wichtig, da ich äußerst bemüht bin, die Workshops für zueinander „passende“ Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen zu stellen.

  • Wenn wir das alles getestet und einen passenden Workshop für Dich gefunden haben, schicke ich Dir dann online eine Rechnung über die Teilnahmegebühr, mit deren Überweisung Du Dich dann verbindlich anmelden kannst.

Termine

Ich habe vor, dieses Angebot als kontinuierliches Angebot zu installieren. Das heißt, ich kann mich durchaus an Deine zeitlichen Wünsche anpassen. (Sofern sich Deine Wünsche auf den Nachmittag oder Abend beziehen).

Ich weiß zwar, dass es ein gewisses Hemmnis darstellt, nur zu sagen: Ich will!, wenn noch gar kein eindeutiger Termin als Start für den Schreibkurs festgelegt ist. Doch ich bitte Dich sehr, Dich dadurch nicht abschrecken zu lassen.

Und an einen bestimmten Ort für den Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren sind wir ja auch nicht gebunden. Zudem entfallen lästige An- und Abfahrtszeiten und der ganze Aufwand hierfür. Es ist also auch ganz egal, wo Du wohnst!

Ich plane wie beim Basiskurs „Schreiben lernen und Schreiben können“ wieder Zyklen à 6 Online-Treffen à 120 Minuten.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für den Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren beträgt 240,00 €.

Voraussetzungen

Für den Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren brauchst Du überhaupt keine Schreiberfahrungen oder schriftstellerischen Voraussetzungen! Im Gegenteil: Je weniger, desto besser!

Du brauchst nur die Lust dazu, etwas, dass Du vielleicht noch gar nicht kennst, zu Papier zu bringen. Und die Bereitschaft dazu, andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer konstruktiv in Ihrem Schreiben zu unterstützen. – Wie ja auch Du konstruktiv durch die Gruppe unterstützt werden wirst. (Die soziale Energie der Gruppe ist eine ganz bezaubernde, das Schreiben fördernde Energie!)

Unser Vorgehen im Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren

Das Vorgehen wird genau dasselbe sein, wie beim Basiskurs „Schreiben lernen und Schreiben können“: Schreiben kannst Du in aller Muße allein zu Hause oder wo auch immer Du Dich gerade aufhältst. Die gemeinsame Zeit in unseren Treffen werden wir dann dafür nutzen, um uns gegenseitig unser Geschaffenes vorzutragen und alle Schwierigkeiten, die das Schreiben so mit sich bringt, zu besprechen und zu klären.

Und falls Du im Schreiben festhängst oder falls es klemmt, treten wir einfach kurzfristig per Mail oder Telefon oder Videotelefon per ZOOM miteinander in Kontakt.

Und auch wenn schwierige Themen oder Lebensfragen oder Lebenslagen auftauchen: Ich bin, so denke ich, bestens darauf vorbereitet: Schließlich ist mein beruflicher Schwerpunkt die Philosophisch-Therapeutische-Praxis SokratesBerlin und die Sinn-Therapie.

Auf bald!

Hast Du Interesse an einem solchen (tollen!) Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren teilzunehmen? Dann setzte Dich doch einfach mit mir in Verbindung: Siehe hier: Kontakt!

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen oder Dir wieder begegnen zu dürfen!

Michael

Lebe nicht im Konjunktiv!
Schreibe Dich frei!


Online-Schreibworkshop für Seniorinnen und Senioren - (Dass der Panther auf dm Bild ein Löwe ist, macht ja nichts!)
Graue Weise Panther – Online-Schreibworkshop bzw. Online-Schreibkurs im kreativen Schreiben für Seniorinnen und Senioren – (Dass der Panther auf dem Bild ein Löwe ist, macht ja nichts!)