Newsletter 026 – Begegne Deiner Scham!

SCHREIBEN in BERLIN | Begegne Deiner Scham!

Liebe Freundin, lieber Freund!

Wir alle werden, wenn wir auch nur ein wenig über unser Leben nachdenken, Momente und Erlebnisse tiefer Scham in unserem Leben finden. Die meisten dieser Erinnerungen an die Vergangenheit sind unserem Leben in der Gegenwart und in der Zukunft nicht gerade förderlich. Manche dieser Erinnerungen können geradezu kränkend, krank machend sein. Da wäre es doch schön und hilfreich, der Stärke und der Macht dieser herunter ziehenden Erinnerungen entledigen zu können. Oder zumindest eine Entlastung schaffen zu können.
Wenn Du also Erinnerungsmomente der Scham piesacken, versuche es doch einmal damit: Begegne Deiner Scham! Schreibe Deine Scham! „Newsletter 026 – Begegne Deiner Scham!“ weiterlesen

Newletter 023 – Die Macht Deiner eigenen Geschichte

Die Macht Deiner eigenen Geschichte

Liebe Freundin, lieber Freund!

Heute will ich ein wenig über die Macht Deiner eigenen Geschichte mit Dir philosophieren. Ich will Dich daran erinnern, zu erkennen, welche Macht die Geschichte, die Du Dir über Dich selbst erzählst, auf Dich hat und sogar über Dich hat. Und ich denke, ich gehe nicht zu weit, wenn ich sage: Du bist die Geschichte, die Du Dir über Dich selbst erzählst! „Newletter 023 – Die Macht Deiner eigenen Geschichte“ weiterlesen

Newsletter 020 – Wundervolle Erinnerungen

SCHREIBEN IN BERLIN – Wundervolle Erinnerungen

Liebe Freundin, lieber Freund!

Heute will ich Dir gerne zeigen, wie Du wertvolle Ideen und wertvollen Stoff zum Schreiben finden kannst: Durch wundervolle Erinnerungen nämlich. Und gleichzeitig wirst Du dadurch auch noch reich; sehr reich! Reich an dem, was unser aller Seelen oder unser aller Gemüter als Nahrung dringend benötigen!

Nicht zuletzt lernst Du heute dadurch auch ein prima Werkzeug aus meinem Schreibtherapie – Koffer kennen, das Dir in vielen Lebenslagen ein aufbauender und starker Helfer sein kann. „Newsletter 020 – Wundervolle Erinnerungen“ weiterlesen

Newsletter 016 – Ein neues Leben?

SCHREIBEN IN BERLIN | Ein neues Leben? - Dein neues Leben!

Liebe Freundin, lieber Freund!

Gehörst Du, wie ich, auch zu diesen Menschen: Viele von uns nutzen die dunkle Jahreszeit, um in Muße über sich und ihr Leben nachzudenken. Sicher schmieden viele von uns in dieser Zeit auch wertvolle Vorsätze für das neue Jahr. Und manche kommen dabei vielleicht auch zu der Erkenntnis: Halt! Stopp! Ich will einen Neustart wagen! Ich will ein neues Leben, ein glücklicheres, besseres, schöneres, sinnvolleres Leben!

Wenn Du Dir ein neues Leben wünschst, musst Du es Dir zuvor entwerfen. Welch günstigere Möglichkeit hierzu könnte es geben, als das Schreiben einer eigenen Geschichte, einer eigenen Lebensgeschichte, eines eigenen Lebensromans?

Wie die Gestaltung eines solchen neuen Lebens gelingen kann, das erfährst Du in diesem 16. Newsletter zum Thema „Schreiben‟. „Newsletter 016 – Ein neues Leben?“ weiterlesen