Newsletter 043 – Sag einfach: Ja, ich will!

Liebe Schreibfreundin,
lieber Schreibfreund!

Eine Mut machende Einladung, einen Mut machenden Appell will ich Dir heute gerne zurufen. Nämlich: „Sag einfach: Ja, ich will!“

Was ich damit meine, ist: Sag einfach JA! Sag einfach JA zu Dir selbst! Sag einfach JA zu Dir selbst und zu Deinem Leben! Sag einfach: „Ja, ich will mein Leben leben!“

Wie das gehen soll, willst Du wissen? Und welchen Sinn, Zweck und Nutzen dieser ganze Zirkus haben soll? – Dieser Schlüssel zur Antwort scheint mir leicht auffindbar zu sein:

Du selbst bist das Wichtigste …

Du selbst bist das Wichtigste, das Du hast! Du selbst bist die Basis, die Grundlage all dessen, was Du leisten kannst, was Du liebst und was Dich liebenswert macht, überhaupt: Du selbst bist die Basis, die Grundlage all dessen, was Dich ausmacht! Du selbst bist die Basis Deines Lebens!

Wenn Du Dich, Dein eigenes Selbst, anzweifelst, negierst, wenn Du Dir selbst den festen Boden Deines Glaubens und Vertrauens entziehst, wird von Dir selbst nicht viel übrig bleiben.

Wenn Du Dich, Dich selbst und Dein Selbst aber durch ein kräftiges JA zu Dir selbst festigst und untermauerst, stehen Dir alle Türen der Entwicklung offen, die einem Menschen nur offenstehen können.

Wie Du mit Dir selbst umgehst

Also überlege Dir wohl, wie Du mit Dir umgehst und wie Du mit Dir umgehen willst! Sicherlich kommst auch Du zu der gleichen Einsicht wie ich, nämlich dass ein JA zu Dir selbst wesentlich förderlicher für Dich und Dein Leben ist, als das stete Untergraben Deiner Basis, Deiner Selbstverständlichkeit.

Selbstverständlichkeit

Wenn Du mich nun fragst, wie Du Deine Selbstverständlichkeit oder Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung stärken und festigen kannst, so wird meine Antwort natürlich sein (Du ahnst es sicherlich schon!): Durch Das Schreiben! Durch Dein eigenes Schreiben; am besten in einer schönen Geschichte oder romanhaft über Dich selbst.

Und wenn Du Dich fragst, wie das denn geht oder gehen soll, dann lade ich Dich herzlich ein zu dem kostenfreien und unverbindlichen Info-Abend des aktuell anstehenden Schreibworkshops am 15.01.2020!

Alle weiteren Infos findest Du hier:

Aktuell: „Schreiben lernen und Schreiben können“ – Schreibworkshop

In jedem Fall grüße ich Dich herzlich!

Lebe nicht im Konjunktiv!
Schreibe Dich frei!

Dein Michael


SCHREIBEN IN BERLIN | Sag einfach: Ja, ich will!
SCHREIBEN IN BERLIN | Sag einfach: Ja, ich will!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.