Kreativurlaub in Berlin – Berlinferien

Kreativurlaub in Berlin – Schreibferien in Deinen Berlinferien

Wie wunderbar Ferien doch sein können! Erst recht Berlinferien! Und das allerbeste für Schreibfreunde dürften wohl Schreibferien in Berlin, ein Kreativurlaub in Berlin sein!

Mache es einfach so, wie das Mädchen auf dem Titelbild: Hebe einfach ab und lasse Dich (im Schreiben) treiben!

Und wenn Du glaubst, nicht schreiben zu können, dann gib mir doch bitte die Chance, Dich vom Gegenteil überzeugen zu dürfen!

Meine Vorschläge für Deinen Kreativurlaub in Berlin

Kreativurlaub in Berlin? Stille Deinen mentalen Hunger!

Genieße all die Eindrücke, die Dir Berlin schenken kann! Sauge Dich voll! Und wenn Du Dich für bildende Kunst interessierst, genieße auch die Berliner Museen, Galerien, die Street-Art und was es sonst noch so alles bei uns gibt.

Wenn Du Dich nicht so sehr für bildende Kunst interessierst: Berlin hat für jeden Geschmack etwas zu bieten!

Kreativurlaub in Berlin? Lerne die Berliner Cafés kennen!

Und dann: Lerne die Berliner Cafés kennen und finde Deine Lieblingscafés! Besuche viele Cafés und habe immer Dein Schreibbuch (oder Dein Pad oder was auch immer) mit dabei. – Nein, ich korrigiere mich: Schreibbuch und Lieblingsschreibwerkzeug!

Lerne viele Berliner Cafés kennen. Erkunde die ganze Stadt Berlin durch seine Cafés und schreibe dabei. Worüber fragst Du? – Über Dich selbst! Über Dich und Dein Leben, Deine Abenteuer, vor allem über Deine Zukunft. Schreibe über Dich und Dein Leben. Das ist schließlich das Wertvollste, was Du hast.

Wenn Du  Dich schon im Vorfeld auf Deine Berlinferien vorbereiten möchtest, kannst Du ja mal in die Bücher von Natalie Goldberg hineinschauen; vielleicht interessiert Dich ja manches! Eines ihrer Bücher trägt auch tatsächlich den Titel „Schreiben in Cafés“ – Der ursprüngliche Titel: „Writing Down the Bones“ gefällt mir besser, auch wenn ich ihn nicht übersetzen kann. Das andere Buch heißt „Wild Mind“ und wird gegenwärtig auf Deutsch nicht verlegt. Hier kannst Du auf Google Books in die englischen Bücher hineinschauen:
Writing Down the Bones – Freeing the Writer Within
Wild Mind: Living the Writer’s Life

Der eigentliche Start für Deinen Kreativurlaub in Berlin

Aller Anfang ist schwer. Aber sehr gerne kann und will ich Dir helfen, den Einstieg in Dein Schreiben zu finden. Dafür bin ich schließlich da; dafür gibt es mich! Nimm doch bitte einfach Kontakt zu mir auf: mail@sokratesberlin.de! Oder ruf mich einfach an unter 030 / 42 80 77 76. Dann kann ich (gerne!) alle Deine Fragen beantworten. Dann können wir auch schon über mein Honorar sprechen und, wenn Du magst, einen Zeitplan erstellen.

Ich kann Dir gerne, noch bevor Du zu schreiben beginnst, vielleicht auch schon ein paar Tage oder Wochen vor Deiner Berlinreise, ein Konzept vorstellen, mit dem Du sicher jede freie Schriftsteller-Aufgabe angehen und mit kreativer Freude entwickeln und beschließen kannst. Und gerne können wir im Vorfeld auch schon mal telefonisch besprechen und beratschlagen, wie und worüber Du in Deinen Schreibferien in Berlin schreiben magst!

Die „Heldenreise“ für Deinen Kreativurlaub in Berlin

Vielleicht erweckt der folgende Film ja auch nochmals eine besondere Lust zum Schreiben in Dir:



Nach dem hier vorgestellten Schema, der sogenannten Heldenreise, können wir dann gemeinsam den Plot für Dein Schreiben in Berlin entwerfen und ich kann Dir auch wohl geordnete, hilfreiche Fragen stellen, die Du beantworten kannst und die Dich Schritt für Schritt sicher durch Dein Schreib-Abenteuer führen.

Kreativurlaub in Berlin? Wir treffen uns im Café!

Und dann treffen wir uns wie im Schreibcoaching in einem Café, in dem Du Dich wohlfühlst, um über Deine Erlebnisse, Dein Schreiben und das Geschriebene zu sprechen.

Und wenn über das Schreiben hinaus noch etwas auf Deiner Seele lasten sollte, dann können wir auch darüber sprechen. Denn ich bin nicht nur ein begeisterter Schreibmentor, sondern auch Philosophischer Therapeut (SokratesBerlin, Sinn-Therapie) sondern auch Heilpraktiker für Psychotherapie, der ein Auge auf die Schreibtherapie (Seite ev. noch im Aufbau) geworfen hat.

Ich freue mich sehr darauf, Dich und Deine Schreib-Abenteuer kennen zu lernen.
Michael Gutmann

Kreativurlaub in Berlin:
Jede und jeder kann schreiben! Jede und jeder kann Schriftsteller sein!

 


SCHREIBEN in BERLIN | Kreativurlaub in Berlin – Mache Deine Berlinferien zu Schreibferien! Ja, mache es einfach so, wie das Mädchen auf dem Bild: Hebe einfach ab und lasse Dich (im Schreiben) treiben!
SCHREIBEN in BERLIN | Kreativurlaub in Berlin – Mache Deine Berlinferien zu Schreibferien! Ja,mache es einfach so, wie das Mädchen auf dem Bild: Hebe einfach ab und lasse Dich (im Schreiben) treiben!